20 Nov, 2017


Liebe Autoren,

ein Buch zu veröffentlich ist immer etwas Besonderes und wir feiern jedes Buch wie ein Baby. Und genau wie bei einem Baby gehören bis zur Geburt auch viel Liebe, tägliche Versorgung, gutes Ausgangsmaterial, böse Wehen und die Überraschung, wenn man es dann tatsächlich in den Händen hält, dazu. Ist es dann auf der Welt, muss es weiter gefüttert und versorgt werden und ... man möchte die frohe Kunde verbreiten. Sie ahnen, welche Parts Sie hierbei übernehmen? Auf jeden Fall das gute Ausgangsmaterial ist etwas, woran Sie großen Anteil haben sollten. Alles andere übernehmen wir oder mit Ihnen gemeinsam.

Nun gleich der Dämpfer: der Gedanke, mit Büchern reich zu werden oder auf Platz 1 der Spiegel-Bestsellerliste zu thronen ist nur wenigen vorbehalten und so sollten Sie mit all dem Adrenalin "Ui, ich veröffentliche ein Buch!" nicht übermütig werden. Schreiben Sie ein Buch, weil Sie ein Buch schreiben wollen und nicht, weil Sie damit finanziell unabhängig und berühmt werden wollen.

Haben Sie ein Thema, das zu uns passt, dann sind wir grundsätzlich erstmal interessiert. Aber wir als Menschen müssen auch zueinander passen und deshalb ist es notwendig, dass wir uns vorab kennenlernen. Ein Buch zu veröffentlichen birgt auch immer ein wirtschaftliches Risiko und das geht nicht ohne das Vertrauen aller Mitmacher zueienander. Wenn alles stimmig ist, kommt es zum Vertrag, der den branchenüblichen Standards entspricht. Bei uns gibt es keine Vorschüsse, die Tantiemenauszahlung erfolgt nach bezahlten Verkäufen. Wir produzieren in der Regel eine Print- und eine E-Book-Ausgabe und verpflichten uns per Vertrag, sie am Markt zu halten. Bei der Vermarktung sind Sie als Autor genauso gefragt. In diesem Zusammenhang müssen Sie sich auch mit dem Gedanken anfreunden, sowohl offline wie online Präsenz zu zeigen.

Doch bevor es soweit ist, benötigen wir von Ihnen:

  • Vita mit Bild
  • Exposé
  • 15-seitige Leseprobe

an folgende Adresse:  info(at)aheadandamazing(dot)de
oder per Post an:
Ahead and Amazing Verlag
Magnussenstr. 8
25872 Ostenfeld

Wir behalten uns vor, Manuskripte ohne Begründung abzulehnen und schicken Einreichungen auch nicht zurück.